Medical Training

Medical Training -

Sie können Ihren Hund überall anfassen und festhalten. Sie können ihn bürsten, pflegen, seine Zähne und Ohren kontrollieren. Wenn er eine Zecke hat, können Sie ihm diese problemlos entfernen.

Ist das nicht so?

Pflege ist wichtig, damit ihr Hund lange gesund bleibt und schon im Vorfeld Krankheiten erkannt und behandelt werden können. Nur möchte Ihr Hund das nicht, vielleicht ist er es auch nicht gewohnt. Er wehrt sich dagegen und der Tierarztbesuch wird von Mal zu Mal stressiger. Das muss nicht sein.

Beim Medical Training geht es darum, den Hund mit bestimmten Berührungen und Handlungen vertraut zu machen. Er lernt, dass nichts Schlimmes passiert und dass er sich – auch in einer stressigen Situation wie beim Tierarzt – ganz auf Sie verlassen kann.
Die Zusammenarbeit mit fellcheck.at rundet das Training ab, indem wir auf Wunsch vor Ort eine Tierarztsituation entspannt nachstellen können.

Seien Sie der nächste Lieblingskunde Ihres Tierarztes ;) und vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein Medical Training.

Preis: 20 Euro
Dauer: 1 Stunde
2-5 Mensch-Hund-Teams
Teilnahme jederzeit möglich.

Aktuelle Termine finden Sie in meinem Kalender. Sehen Sie sich auch meine anderen Kurse und Veranstaltungen an, vielleicht ist etwas für Sie und Ihren Vierbeiner dabei.